Dogtag mit individualisierter Gravur

Personalisierte Geschenke zeigen dem Beschenkten, dass man sich wirklich Gedanken gemacht hat und vor allem gibt es nicht tausend andere Menschen, die dasselbe besitzen. Mittlerweile gibt es Vieles (Tassen, T-Shirts usw.), das man je nach Wunsch bedrucken lassen kann.

Gravuren in Lederarmbändern, Dogtags und Liebesschlössern drücken die Zuneigung zu einem lieben Menschen besonders gut aus. Denn eingraviert ist eingraviert. Es ist zwar unsere eigene Interpretation, aber was eingraviert ist, das bleibt -symbolisch gesehen- bestehen.

Wir haben uns für eines dieser Produkte entschieden und durften Folgendes testen:

Dogtag mit Gravur
„Dogtag mit individualisierter Gravur“ weiterlesen

Whiskas Katzenfutter für Kitten

Katze

Der kleine Linus (5 Monate) hat sich bereit erklärt für die testing-housewifes eine Qualitätskontrolle durchzuführen.

Whiskas war so freundlich uns hierfür zwei Probebeutel zur Verfügung zu stellen!

Allgemeines zu Whiskas oder besser gesagt zu: Whiskers  = Englisch für Schnurrbarthaare

Die Marke gehört zu dem US-amerikanischen Nahrungsmittelkonzern Mars Inc. Momentan ist ein Britisch Kurzhaar Kater in der Farbe Silber Tabby Protagonist in der Fernsehwerbung für Whiskas zu sehen. “Katzen würden Whiskas kaufen” heißt es, nebst zufriedenem Schnurren.
„Whiskas Katzenfutter für Kitten“ weiterlesen

Kokos + Schoko + Orange

ZIAJA Duschgele

Gleich vorab: Wir haben keine Lebensmittel getestet 🙂

Dieses Mal haben wurden ZIAJA Duschgele für Euch unter die testing-housewives-Lupe genommen!

Allgemeines über ZIAJA: Alles begann 1989 mit zwei Pharmazeuten und einer Olivenölcreme. Mittels modernster Technologie und dem Know-how erfahrener Fachleute werden inzwischen mehr als 200 verschiedene Kosmetika zur Gesichts-, Körper- und Haarpflege produziert.

„Kokos + Schoko + Orange“ weiterlesen

bebe YOUNG CARE Gesichtscremen

creme

Ein Gastbeitrag von Nora, die Gesichtscremen von bebe für uns genauer unter die Lupe genommen hat:

bebe Young Care Intensivpflegecreme

 Am Anfang habe ich immer etwas zu viel von der Creme benutzt, so dass sie ziemlich lange zum Einziehen gebraucht hat. Man muss auch wirklich nicht viel davon auftragen, da sie genug Feuchtigkeit spendet. Die Creme ist sehr fest, lässt sich aber gut verteilen. Der Duft ist sehr angenehm und erfrischend zugleich. Am Anfang habe ich natürlich noch keinen großen Unterschied an meiner Haut gesehen, außer dass sie für kurze Zeit ein bisschen weicher geworden ist. Als ich die Creme dann aber über mehrere Tage benutzt habe ist mir deutlich aufgefallen, dass die trockenen Stellen in meinem Gesicht wesentlich kleiner und weniger wurden. Meine Haut war auch nicht mehr so gereizt und wirkte generell viel gesünder. „bebe YOUNG CARE Gesichtscremen“ weiterlesen

Produkttest: Reinigungsprodukte von METHOD

Allgemeines über Method

2 Männer im Jahr 2000 – 2 Visionen

„Warum sind Reinigungsprodukte so schlecht designed?“

„Umweltfreundliche Reinigungsmittel braucht der Markt“

Auf Basis dieser Gedanken gründeten die beiden früheren WG-Bewohner Eric Ryan und Adam Lowry in Amerika das Unternehmen method. Mit vier Reinigungssprays belieferten sie ihren ersten Abnehmer, einen Supermarkt in Kalifornien. Aufgrund der guten Resonanz, kamen immer mehr Produkte hinzu. Gleichzeitig wuchs auch stetig die Zahl der Supermärkte, die ihre Regale mit den stylischen method-Produkten füllten.

„Produkttest: Reinigungsprodukte von METHOD“ weiterlesen